header header header header header header header
Sie sind hier:  Geschichten > - Leckereien

Leckereien

Ich bin ja ein kleiner Geniesser.

Was andere Hunde lecker finden schmeckt mir noch lange nicht. Wenn ich da an diese komischen Hundewürste denke... oder diese komischen Kauknochen... da muß ich mich sofort schütteln. Nee, sowas ist nichts für mich. Wenn dann kann man mir mit Schweineohren eine Freude machen.

öhrchen

Bin aber mehr so der Keks-Hund.

Vor allem diese Eukanuba-Kekse sind meine Favoriten. Abends nach der letzten Runde bekomme ich immer einen. Schon der Gedanke läßt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen. In der Küche, wo ich ja den Keks bekomme, tropft es dann schonmal auf den Boden.
Ansonsten mag ich natürlich Menschen-Kekse auch sehr gerne. Ich weiß sowieso nicht warum da Unterschiede gemacht werden.

Schmecken doch alle gleich lecker!

Schokolade ist natürlich auch was feines. Aber da darf ich nur ab und zu ein winziges Stückchen von haben. Weil Schokolade nicht so gut ist für Hunde. Und außerdem sagt man sich, Schokolade hätte zu viele Kalorien. Da konnte ich nie was mit anfangen, mit dem Wort. Aber durch Zufall bekam ich mit, wie Papa Ingmar meiner Bibi erklärte, daß Kalorien diese kleinen Tierchen wären, die nachts immer die Kleidung enger nähen. Also trifft das auf mich ja gar nicht zu. Schließlich besitze ich keine. Wär ja noch schöner! Wie so ein dummes Designerpüppchen aussehen - wie die armen Hunde von diesen Promis im Fernsehen.

Außerdem liebe ich Milchprodukte in allen Variationen. Ob Milch, Quark, Joghurt, Saure Sahne, Creme Fraiche oder süße Sahne; einfach himmlisch!

Reis finde ich auch total lecker! Aber das absolute Highlight ist für mich eine Portion Nudeln. Die gibt mir meine Bibi immer. Aber leider immer nur wenig, ich könnte da viel mehr von fressen. Das gleicht sich aber damit aus daß Bibi genauso gerne Nudeln ißt wie ich, also kocht sie die auch öfter mal.

 

mein Schmackofatz-Video

nach oben